Wir über uns

Wir sind ein erfahrener und verlässlicher mittelständiger Familienbetrieb und rund um die Uhr für Sie erreichbar.

Nach Ihren Wünschen gestalten wir eine würdevolle und individuelle Trauerfeier und kümmern uns um alle notwendigen Formalitäten.

Zur Geschichte:

Den Fußstapfen seiner Großväter folgend, erlernte der Firmeninhaber Ingo Rauf von 1984 bis 1986 in Eichwalde den Beruf des Tischlers. Durch die Wirren der Wendezeit verschlug es ihn ins Bremer Umland. Hier besuchte er neben der beruflichen Tätigkeit drei Jahre lang eine Abendschule und absolvierte am Ende die Meisterprüfung bei der Handwerkskammer Bremen.

In dieser Zeit entstanden auch erste Kontakte zu anderen Bestattern, die später zur Mitarbeit und Ausbildung in verschiedenen Bestattungshäusern führte. Sich der Aufgabe verschreibend, den Abschied Verstorbener würdig zu gestalten und den trauernden Angehörigen einfühlsam zur Seite zu stehen, gründete Ingo Rauf am 10. Dezember 1997 seine Firma in Eichwalde. Zweieinhalb Jahre später wurde die Filiale in Königs Wusterhausen eröffnet. Im Juni 2011 öffnete eine weitere Filiale in Großziethen.

Inzwischen arbeitet das bodenständige Unternehmen mit vielen Partnerfirmen aus allen Bereichen der Region erfolgreich zusammen. Die Mitarbeiter sind nicht nur in der Vorsorge und Trauerbegleitung tätig, sondern engagieren sich darüber hinaus im Rahmen von Öffentlichkeitsarbeit und Transparenz im Bestattungswesen.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig.

Zögern Sie nicht unsere Hilfe anzunehmen, Sie erreichen uns Tag und Nacht.